Biotechnologe - Downstream Pilot (m/w) (Befristung auf 2 Jahre) - 182321

Location
Wien (AT)
Salary
.
Posted
February 22 2018
Position Type
Full Time
Organization Type
Pharma

Biotechnologe - Downstream Pilot (m/w) (Befristung auf 2 Jahre) - 182321

Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich. Geschlecht, Alter, Herkunft, Behinderungen, sexuelle Orientierung und Identität sind keine Hindernisse sondern ein Wert für Boehringer Ingelheim. Bei uns zählen Perspektivenvielfalt, Potenziale und Performance.

Ihre neue Stelle:

  • Planung, Organisation und Durchführung von technologischen Transfers im Pilot Maßstab (non GMP)
  • Organisatorische und koordinative Abwicklung von Entwicklungsprojekten sowie Verifizierung des präparativen Herstellverfahrens
  • Fachliche Anleitung von technischem Personal
  • Teilnahme an Tele- und Videokonferenzen mit externen Kunden und Abstimmung mit komplexen interdisziplinären Teams
  • Erstellung von Abschlussberichten und Protokollen sowie Präsentation von Ergebnissen vor internen und externen Kunden
  • Aktive Mitarbeit an internen Projekten zur Evaluierung und Etablierung innovativer Technologien zur Herstellung von Biopharmazeutika

Wir bieten Ihnen für diese Position ein interessantes Gehaltspackage, das sowohl Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihre beruflichen Vorerfahrungen berücksichtigt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben, das bei dieser Position bei € 34.142,5 brutto pro Jahr (Vollzeit) liegt. Überzahlung ist möglich. Darüber hinaus bieten wir unseren MitarbeiterInnen eine Vielzahl an attraktiven Sozialleistungen, über die wir Sie auch gerne im persönlichen Gespräch informieren.

Ihre Talente und Fähigkeiten:

  • PHD oder abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium (Biochemie, Biotechnologie, Chemie)
  • Mehrjährige praktische Erfahrung auf den Gebieten der präparativen Reinigung und Charakterisierung rekombinanter Proteine
  • Professionelles Auftreten und Kommunikationsfreude beim Umgang mit internationalen Kunden und Kooperationspartnern
  • Ein hohes Maß an Flexibilität und Lernbereitschaft
  • Gute Projektmanagement-  sowie Englischkenntnisse
  • GMP und Scale-Up Erfahrung im Pharmabereich von Vorteil

Über uns

Boehringer Ingelheim zählt weltweit zu den 20 führenden Pharmaunternehmen. Mit Hauptsitz in Ingelheim, Deutschland, ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 145 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt insgesamt rund 50.000 Mitarbeiter. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz sind die Forschung, Entwicklung, Produktion sowie das Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin sowie die Tiergesundheit. Im Jahr 2015 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von rund 14,8 Mrd. Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung entsprechen 20,3 Prozent der Umsatzerlöse.

Boehringer Ingelheim legt als Arbeitgeber großen Wert auf Chancengleichheit und trägt zu einem vielfältigen und inklusiven Arbeitsumfeld bei. Wir fördern alle Aspekte von Diversity & Inclusion, die für unsere MitarbeiterInnen, PatientInnen und Gemeinschaften von Wert sind.


Kontakt

Ihre Unterlagen werden von unserem Recruiting Team und den Fachbereichsverantwortlichen gesichtet. Aus diesem Grund haben wir hier keine/n konkrete/n AnsprechpartnerIn genannt und bitten Sie, ihre Bewerbung allgemein an uns zu adressieren.